Calisthenics-Stationen mit DIN EN 16630

Startseite » Calisthenics-Stationen mit DIN EN 16630

Komplett aus V2A-Edelstahl gefertigt. Für Calisthenics, Street- und Fitness-Workouts sowie als Trimmgerät bzw. Kletterturm für die ganze Familie. Erweiterbar mit Slingtrainer, Ringen, Bändern usw.

Viele dieser Stationen sind auch für den Einsatz im öffentlichen Bereich geeignet und vom TÜV-Thüringen zertifiziert.

TÜV-Norm DIN EN 16630:2015-06. Standortgebundene Fitnessgeräte im Außenbereich
bzw. DIN EN 1176, Spielplatzgeräte

Unsere Produktexperten beraten Sie hierzu umfangreich zu allen Fragen rund um:

– Aufbau der Anlage gemäß Richtlinien
– TÜV-konforme Ausführung der Bodengestaltung
– Auswahl und Lieferung des Fallschutzes aus unserer großen Produktpalette
– Inbetriebnahme der Anlage

Calisthenics Geräte für Ihr optimales Workout von TOLYMP

TOLYMP ist Ihr Ansprechpartner und Lieferant, wenn es um hochwertige Calisthenics Geräte geht. Schließlich ist diese Sportart überaus gesund und trendig. Inzwischen kann man sie nicht nur Outdoor betreiben, sondern ebenso im Inneren, wobei die frische Luft natürlich deutlich angenehmer ist. Egal, ob Anfänger oder Experte - bei uns finden Sie die passenden Geräte und weiteres Equipment.

Darüber hinaus sind unsere Calisthenicsstationen und Gerüste modular ausgerichtet. Für Sie bedeutet das, dass Sie nicht nur sportlich aktiv sein können, sondern die Outdoor Sportgeräte mit Schaukeln und anderen Elementen ergänzen können. So haben Sie etwas für die ganze Familie, während Sie sich sportlich betätigen und Ihre Fitness ertüchtigen.

Unsere Calisthenics Geräte sind aus Edelstahl gefertigt und können dadurch nicht rosten. Je nach Produkt für das Sie sich entscheiden, hat die Station zusätzliche Reckstangen, Hangelstrecken, Sprossenwände oder Dip-Barren und vieles mehr.

So ersparen Sie sich immer den Weg in den nächstgelegenen Calisthenics Park. Diese gibt es oftmals sogar nur in größeren Städten, sodass man oftmals improvisieren muss. Doch wieso sollten Sie improvisieren, wenn Sie auch auf unsere hochwertigen Produkte setzen können? Wie Sie sich selbst eine Calisthenics Parkanlage mit den richtigen Geräten bauen, behandeln wir später. An dieser Stelle aber schon mal der Hinweis dass die allermeisten TOLYMP-Geräte nach der DIN EN 16630:2015-06 (Standortgebundene Fitnessgeräte im Außenbereich) zertifiziert sind.

Was ist Calisthenics und was hat es für Vorteile?

Hierbei handelt es sich um ein Training, um unterschiedliche Aspekte der Fitness zufriedenzustellen. Hierunter fällt die Ausdauer, allgemeine Körperbeherrschung und -gefühl sowie Stärke. Jedoch nutzt man keine Fitnessgeräte mit Gegengewicht, wie man es aus dem Fitnessstudio kennt, sondern ausschließlich sein Eigengewicht. Typische Übungen hierfür sind Klimmzüge, Liegestütze oder Squats. Es gibt aber auch viele weitere Variationen.

Im Gegensatz zum Crosstraining ist hier die ganz klare Abgrenzung zum Training mit Gewichten. Ein typisches Crosstrainingsgerät ist beispielsweise die Kettlebell-Hantel. Im Calisthenics nutzt man sowas gar nicht, sondern trainiert ausschließlich mit seinem Eigengewicht. Das ist zum einen deutlich gelenkschonender und zum anderen auch praktischer. Schließlich braucht man kein Fitnessstudio für seine Workouts.

Der Trend kommt aus der USA. Dort gibt es fast in jedem Viertel eine Fitness-Anlage mit Dips-Bars, Reckstangen und solchen Calisthenics Geräten, wie wir sie auch verkaufen. Dort nennt man es auch Calisthenics oder Street Workout. Gibt man diesen Begriff einmal bei YouTube ein, findet man die wildesten Trainingsbewegungen an Klimmzugstangen, Turnringen und Sprossenwänden.

Sobald man ein gewisses Kraftlevel erreicht hat, kann man die Körpergewichtsübungen erschweren. Dadurch wird das Training weder langweilig noch einseitig. Langfristig gesehen, haben Sie aber die besten Ergebnisse, wenn Sie auf professionelle Fitnessgerätschaften für Calisthenics setzen. Diese können Sie indoor platzieren oder bei sich im Garten.

Auch die Vorteile sprechen für sich. Auf den Aspekt der gesunden Gelenke sind wir bereits eingegangen. Dies wurde sogar von wissenschaftlichen Studien bewiesen. Darüber hinaus muss man keine komplizierten Trainingsübungen erlernen, wodurch die Verletzungsgefahr sinkt.

Im Kraftsport gibt es eine Übung, die Kreuzheben heißt. Hier kann man sich sehr stark verletzen und seiner Gesundheit auch langfristig schaden. Bei diesem Sport ist es aber anders. Die Bewegungsabläufe sind sehr simpel, die Wirbelsäule wird nicht unnatürlich belastet und man kann trotzdem Muskeln aufbauen und seinen Körper straffen.

Ferner kann man im Gym gar nicht alle Muskeln beanspruchen, die man bei einem Work-Out mit dem Eigengewicht trainiert. Stabilisationsmuskeln wie der Core-Bereich werden im Fitnessstudio häufig vernachlässigt. Hier ist das glücklicherweise anders, sodass man seine allgemeine Fitness massiv verbessert.

Letztlich ist es egal, welches Trainingsziel Sie verfolgen, mit den richtigen Trainingsmethoden kann jedes Ziel erreicht werden. Muskelaufbau, -definition oder einfach nur die Gesundheit verbessern - mit unseren Calisthenics Geräten ist das alles möglich.

Wo kann die Calisthenics Station eingesetzt werden?

Da jeder Artikel mit verschiedenen Elementen erweiterbar ist, kann sie theoretisch auch im Kindergarten oder in der Schule eingesetzt werden. Man kann die Klimmzugstange für Hängespiele nutzen oder Turnringe anbringen sowie das Modell mit einer Sprossenwand erweitern. Hervorragende Turngeräte für Klein und Groß.

Durch entsprechende Trainingsübungen kann man Kraft, Cardi und Koordination gut trainieren und verbessern. Dabei ist es egal, ob Sie sich regelmäßig bis ans Limit peitschen möchten oder nur einen gesunden Ausgleich zum stressigen Alltag suchen. Profi-Sportler als auch Familienmütter und -väter haben Spaß an unseren Geräten.

Da unsere Stationen aber auch unterschiedliche Zielgruppen ansprechen, haben wir noch weitere Kategorien in unseren Shop aufgenommen. So gibt es auch eine Schaukel für die Familien oder Human-Flag Stangen für die Extremsportler. Erweitern Sie Ihr Gerät nach Ihren Vorstellungen.

So vielfältig wie unsere Zielgruppen sind, so vielfältig sind auch unsere Kunden. Dadurch wissen wir auch, wie vielfältig unsere Calisthenicsgeräte eingesetzt werden können. Es ist jedoch völlig egal, ob Sie nun Geschäfts- oder Privatkunde sind.

Die folgenden Einsatzmöglichkeiten kennen wir bereits:

  • Functional Training im Segment Gesundheit und Reha

  • Fitness- und Sportbereich für große Unternehmen

  • In Parks oder Freizeitanlagen

  • Schulen, Kindergärten und Universitäten

  • Zuhause in der Gartenanlage

Die im öffentlichen Bereich erforderlichen TÜV-Zertifikate gemäß DIN EN 16630:2015-06. Standortgebundene Fitnessgeräte im Außenbereich liegen wir die meisten unserer Anlagen bereits vor.

Zuhause ist es immer noch am schönsten!

Die eigenen vier Wände bieten sich natürlich perfekt für einen Fitnesspark an. Schließlich hat man nicht immer eine Gartenanlage oder darf in diesen nichts bauen. Teilweise ist die Gartenanlage auch einfach zu klein. Grundlegend können Sie einige Gerätschaften auch indoor verbauen wie beispielsweise die Dipbarren.

Eigentlich müssen die großen Modelle aber schon in den Boden betoniert werden. Dies hat unterschiedliche Gründe. Von der Höhe ist es auch nicht immer möglich, diese in einem Raum unterzubringen. Unsere Turnringe können Sie schon an der Decke anbringen. Jedoch ist all das sehr umständlich und kompliziert. Allerdings sollten Sie sich immer fragen, wie viel Ihnen Ihre Gesundheit wert ist.

Sofern Sie auch Hanteltraining betreiben, können Sie sich auch mal unsere Bodenschutzplatten anschauen. Unsere Angebote sind überaus hochwertig, jedoch primär für den Außengebrauch gedacht. Da man aber nicht überall Bodyweight-Exercises machen kann, sind eine Dip-Bar und andere Gerätschaften besser als nichts.

Sollte man die Calisthenics Geräte selber bauen?

Hiervon würden wir als Experten und Hersteller stark abraten. Schließlich haben wir ausgebildete Fachleute, die sich mit der Erstellung und Produktion kümmern. Deswegen wissen wir, auf was man alles achten muss. Alleine die Einbetonierung wird von vielen Privatpersonen aber auch von Fitnessstudios unterschätzt.

Oftmals kommt es zu vielen Komplikationen und Missständen. Ebenso stellt sich die Frage, ob Sie Ihr Kind an ein selbstgemachtes Turnreck lassen würden. Verletzungen können immer passieren. Sie müssen nur etwas nicht perfekt verschweißt haben und schon bricht die Stange ab.

Des Weiteren sind die Kosten für die Materialien und der Zeitaufwand sehr hoch. Die eigenständige Produktion kostet dann fast so viel wie ein hochwertiges Reck von TOLYMP. Doch mit uns haben Sie keinen Stress, was den Aufbau angeht und müssen sich auch keine Sorgen über die Qualität machen. Schließlich sprechen über 1000 positive Bewertungen für sich.

Ein weiterer Nachteil ist, dass Sie wahrscheinlich nicht modular geplant haben oder planen können. Da wir viele Möglichkeiten kennen, haben wir unsere Gerätschaften so vorbereitet und erstellen lassen, dass man immer gewisse Teile hinzufügen kann. So wird aus nur einer Calisthenicsstation in wenigen Monaten oder Jahren gleich eine ganze Parkanlage.

Sie können weiterhin Sport betreiben und bleiben fit und gesund, während Sie viel Zeit und Geld gespart haben. Sparen Sie nicht an den falschen Stellen! Weitere Infos zum Selbstbau finden Sie auf der verlinkten Seite.

Für den Einsatz im öffentlichen Bereich, z.B. Parkanlagen, frei zugänglichen Spiel- und Sportplätze sind unsere Geräte gemäßt der relevanten DIN Norm zertifiziert. Diese Zertifizierung wurden vom TÜV Thüringen vorgenommen und garantiert Ihnen eine problemlose Inbetriebnahme sowie eine dauerhaft sicheren Betrieb der Anlage. Die zugrundeliegende Norm ist die TÜV-Norm DIN EN 16630:2015-06. Standortgebundene Fitnessgeräte im Außenbereich. Alternativ besteht auch die Möglichkeit einer Zertifizierung nach DIN EN 1176, die beim Einsatz der Geräte auf Spielplätzen erforderlich ist. Wir begleiten Ihr Projekt hierbei in allen Fragen rund um den Aufbau gemäß TÜV- 16630 Richtlinien, Bodengestaltung und Inbetriebnahme.

Calisthenics Übungen mit Körpergewicht

Fitness durch das eigene Körpergewicht kann unterschiedlich aussehen. Der verlinkte Beitrag gibt dazu weitere Informationen. Dazu kommen die Calisthenicsübungen, die man einfach machen muss. In Fachkreisen spricht man hier auch von Grundübungen. Das sind in diesem Segment die folgenden Bewegungsabläufe:

  1. Kniebeugen

  2. Pull-Ups

  3. Dips

  4. Liegestütze

Zum Teil werden sie auch Verbundsübungen genannt. Das hat den Hintergrund, da hier besonders viele Muskelgruppen und auch sehr große Muskelgruppen angesprochen werden. So sind beispielsweise Kniebeugen sogar die Königsdisziplin im Kraftsport. Mit nur diesen vier Bewegungsausführungen fordern Sie fast alle Körperpartien.

Kniebeugen beanspruchen die Waden und Oberschenkel sowie den Rücken und den Po. Liegestützen trainieren die Schulter, die Brust und den Trizeps. Die Pull-Ups sprechen den gesamten Rücken sowie den Bizeps an. Dips sind nochmal eine hervorragende Übung für die Brust und den Trizeps. Mit nur so wenigen kann ein ideales Ganzkörperworkout durchgeführt werden.

Calisthenicspark bauen: das brauchen Sie dafür!

Natürlich können Sie auch selbst eine ganze Parkanlage bauen. Hierbei ist es uns egal, ob Sie ihn sich in die Gartenlandschaft bauen oder an einem öffentlichen Ort. Die Hauptsache ist, dass Sie die wichtigsten Fitnessstationen besitzen und anbieten oder nutzen können. Wenn Sie auf unsere Produkte zurückgreifen, können Sie die meisten Bewegungen durchführen und ebenso viele Muskelgruppen ansprechen und fordern.

Klimmzugstangen sollten sowie eine Monkeybar immer verfügbar sein. Die Sprossenwand darf auch nicht fehlen und ebenso sollte man Parallelbarren besitzen. Wichtig sind auch Ringe zum Turnen, da diese die Stabilisationsmuskeln sehr stark ansprechen. Weitere Fakten zum Bau finden Sie bei dem verlinkten Artikel.

Abschließende Worte

Sie haben noch Fragen? Dann nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf oder schreiben Sie uns im Chat, per Mail oder Facebook. Wir sind auf unterschiedlichen sozialen Netzen erreichbar und stehen Ihnen immer gerne zur Verfügung. Doch worauf warten Sie noch? Fangen Sie endlich an, Ihr Fitnessstudio Zuhause zu bauen und werden Sie ein Profi im Calisthenics.